In der letzten November Woche kann es sein, dass wir ein Gefühl von Einsamkeit verspüren, obwohl wir nicht alleine sind.

Unruhe, Veränderungen und Einschränkungen begleiten uns noch die nächsten Wochen und haben einen starken Einfluss auf unser Seelenleben.😇

Jetzt ist es wichtig der inneren Stimme zu vertrauen und uns nicht von der äußeren Welt ablenken bzw. verunsichern zu lassen. 🌍
Einen gewissen Abstand halten, aus der Vogelperspektive die Dinge betrachten, offen für andere Wege und Möglichkeiten zu sein.

Die Energie lieber für neue Visionen, geistige Übungen wie Meditation, Yoga, Tai Chi, Waldspaziergänge oder andere Dinge die Freude machen nutzen.

Den Kopf frei machen und nicht den Kopf in den Sand stecken.🙏

Die letzten 3 Monate im alten Jahr erlauben uns schon mal eine Vorschau, wie sich das neue Jahr entwickelt.

Also gut aufpassen ❗

Auch wenn wir mit vielen unterschiedlichen Problemen konfrontiert werden, die aus den vergangenen Monaten resultieren, ist es wichtig, dass wir uns nicht verlieren.

Wochentip:
⭐ Ideen wachsen lassen
⭐ Authentisch bleiben
⭐ Neue Kraft tanken
⭐ Altes loslassen
⭐ Beziehungen pflegen
⭐ Ehrlichkeit
⭐ Mutig sein

Da der November 2020 aus numerologischer Sicht auch für Familie und Harmonie steht sollten wir alles mit einer Prise Fingerspitzengefühl angehen.😉

Ich wünsche Euch eine ruhige und entspannte Woche.

Herzlichst Eure
Petra Dinkelmann ❤

Universeller Wochenimpuls

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.